Bionik selber ausprobieren – Das starke Blatt

Kann ein dünnes Blatt Papier einen Bleistift halten? Probiere es aus!

Wie stark ist dieses Blatt Papier wirklich?

Das Problem

Papier biegt sich unter dem Bleistift

Lege zwei gleich dicke Bücher etwa 1-2 Handbreit auseinander flach auf den Tisch. Nimm ein Blatt Papier der Grösse A5 (das ist die Hälfte von einem üblichen Kopierpapier) und lege es quer über die Bücher. Was passiert, wenn du nun einen Bleistift aufs Papier legst?

Richtig, das Papier biegt sich unter dem Gewicht des Bleistifts. Was könntest du tun, damit das Papier stabiler wird?

Hat die Natur eine Lösung?

Schauen wir uns ein wenig in der Natur um. Da wir es mit einem Blatt, zu tun haben, könnten wir uns als erstes… Blätter in der Natur anschauen.

Fächerpalme

Fächerpalme. Bild: CanStockPhoto

Ausprobieren

Was glaubst du, welches von diesen Blättern könnte dir zur Lösung verhelfen? Forme das Papier so wie die Blätter; für die Weide und die Eiche brauchst du eine Schere, um das Papier zurechtzuschneiden, für die Palme musst du es falten. Lege nun die drei Blätter jeweils auf die zwei Bücher und platziere den Bleistift darauf. Was beobachtest du?

Die Lösung

Das lange Weidenblatt und das flache Eichenblatt können den Bleistift nicht halten. Aber das Palmenblatt kann es! Wenn du das Papier wie eine Ziehharmonika faltest, wird es viel stabiler. Für die Palme ist das ein Schutz vor starken Winden, die ihre grossen Blätter sonst zerreissen würden.

Wozu das Ganze?

Karton. Bild: CanStockPhoto

Und was kannst du nun mit deiner Erfindung tun? Wenn du das gefaltete Blatt zwischen zwei nicht gefaltete Blätter klebst, hast du eine relativ stabile Konstruktion, die du zum Beispiel, schön bemalt, als Glasuntersetzer benutzen könntest. Experimentiere dafür mit mehr oder weniger Falten und Papiergrössen. Mit dem gleichen Prinzip sind übrigens Kartonsschachteln hergestellt, wie du auf dem Bild erkennen kannst.

Mehr zum Thema Bionik kannst du hier nachlesen:

Hast du schon das Bionik-Memory gespielt und dir die Bionik-Galerie angeschaut?

Durchschnittliche Bewertung:
  •  
(1 Bewertung)

Was sagst Du dazu?

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare erhalten.