Schweizer Festival “Science on Stage” 2020

Science on Stage ist ein Europäisches Wissenschaftsfestival, bei dem Lehrpersonen ihre Lehr- und Lernkonzepte in Naturwissenschaften und Technik vorstellen. Die Auswahl der vier besten Projekte aus der Schweiz findet am 14.11.2020 im Technorama Winterthur statt.

Science on Stage Switzerland 2018

Science on Stage Switzerland 2018. Bild: David Nef

Science on Stage ist ein Europäisches Wissenschaftsfestival, welches alle zwei Jahre durchgeführt wird. Ungefähr 450 Lehrpersonen aus mehr als 30 Ländern treffen sich, um ihre Lehr- und Lernkonzepte in Naturwissenschaften und Technik vorzustellen und auszutauschen. Präsentiert und ausgetauscht werden die Ideen an Marktständen, in Vorträgen, Workshops oder Science-Shows.

Bei Science on Stage zeigen Lehrpersonen aller Stufen, von der Primarschule bis zum Gymnasium, wie sie auf ihre Art und Weise die Begeisterung für Naturwissenschaften und Technik bei den Kindern und Jugendlichen entfachen. Personen mit innovativen Ideen im Fernunterricht, die in den letzten Monaten in die Praxis umgesetzt wurden, werden besonders ermutigt, sich zu bewerben.

Sind Sie eine Lehrperson, die Berufskolleginnen und -kollegen aus der ganzen Schweiz ein Experiment zeigen möchte? Nehmen Sie teil an der vierten nationalen Veranstaltung, die am Samstag, 14.11.2020, im Technorama in Winterthur durchgeführt wird! Die vier besten Projekte qualifizieren sich für das Europäische Festival in Prag, Tschechien, vom 24.–27. März 2022.

Termin: Samstag, 14. November 2020 im Technorama, Winterthur

Zielgruppe: Lehrpersonen aller Stufen und interessierte Personen.

Anmeldung (bis 31. Oktober 2020) und weitere Informationen

Durchschnittliche Bewertung:
  •  
(0 Bewertungen)

Was sagst Du dazu?

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare erhalten.