aprentas – Firmenportrait

Der Ausbildungsverbund aprentas mit Sitz in Basel führt die Grundausbildung in 15 verschiedenen naturwissenschaftlichen, technischen und kaufmännischen Berufen für über 70 Mitgliedfirmen durch. Viele Mitgliedfirmen, dazu gehören unter anderem Novartis, BASF und Syngenta, sind im Bereich Chemie und Pharmazie tätig.

aprentas an der Berufsschau 2015

aprentas ist regelmässig an Berufsschauen präsent wie hier 2015 in Pratteln. Am aprentas-Stand konnte man sich nicht nur über 15 naturwissenschaftliche, technische und kaufmännische Lehrberufe informieren, sondern auch zwei naturwissenschaftliche Experimente selbst ausprobieren. Bild: aprentas

Möchtest du Informatikerin oder Chemie- und Pharmatechnologin werden? Suchst du eine Ausbildung zum Büroassistenten? Dann bist du bei aprentas genau richtig. Auf aprentas.com findest du detaillierte Informationen zu den einzelnen Berufsgruppen wie auch Angaben zu den Mitgliedfirmen. aprentas bietet auswärtigen Lernenden zudem Wohnplätze in ihren drei Wohnheimen in Basel oder Muttenz. Ein Besuch auf der Homepage lohnt sich!

"Chemisches Labyrinth"

"Chemisches Labyrinth" am aprentas-Stand an der Berufsschau 2015. Bild: aprentas

aprentas ist auch regelmässig an öffentlichen Veranstaltungen präsent und gibt wertvolle Tipps für die Berufswahl und Lehrstellensuche. So war es auch an der Berufsschau 2015 in Pratteln, die von fast 45‘000 Jugendlichen besucht wurde. Am aprentas-Stand konnten die Besucherinnen und Besucher unter anderem selbst mikroskopieren und titrieren oder Netzwerkkabel anschliessen und sich gleich vor Ort genauer über faszinierende Experimente und naturwissenschaftliche Phänomene informieren und berufliche Zukunftspläne besprechen.

 

Durchschnittliche Bewertung:
  •  
(0 Bewertungen)

Was sagst Du dazu?

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare erhalten.