Kantonsspital St.Gallen – Firmenportrait

Im Unternehmen Kantonsspital St.Gallen werden Menschen fachkompetent und nach wissenschaftlichen Erkenntnissen behandelt, gepflegt und beraten. Das Kantonsspital St.Gallen ist für die medizinische Grundversorgung der Bevölkerung der Region St.Gallen, Flawil und Rorschach zuständig. Daneben übernimmt das Kantonsspital St.Gallen Zentrumsfunktionen für die Einwohnerinnen und Einwohner des ganzen Kantons St.Gallen sowie der angrenzenden Regionen.

Ein grosses Spital bietet Ausbildungen in verschiedensten technischen und medizinischen Berufen an. (Bild: Kantonsspital St.Gallen)

Am Kantonsspital St. Gallen werden zudem in herausragendem Umfang und Qualität vielfältige Bildungsaufgaben wahrgenommen sowie eidg. anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen angeboten. Das vielseitige Bildungsangebot umfasst – von der Grundbildung über die Höhere Fachschule bis hin zur Fachhochschule inkl. Nachdiplomstudiengängen – alle Möglichkeiten, um eine berufliche Laufbahn in der Ostschweiz zu starten.

Das Kantonsspital St.Gallen schafft ein ideales Lernumfeld, um die jungen Menschen optimal in der Entwicklung ihrer beruflichen Kompetenzen zu fördern. Die Lernenden und Auszubildenden sollen durch kompetente und menschliche Begleitung fit für ihre Zukunft werden. Als erfahrener Ausbildungsbetrieb zeigt sich das Kantonsspital St.Gallen verantwortlich für die professionelle, zukunftsorientierte Nachwuchsförderung.

Welche Berufsausbildungen sind überhaupt möglich in einem Spital? Schau dir die Videos dazu an: www.berufsvideos.kssg.ch

Lehrstellen beim Kantonsspital St.Gallen:

Durchschnittliche Bewertung:
  •  
(2 Bewertungen)

Was sagst Du dazu?

Avatar

Joline schrieb:

Gsed no spanend us