Christian Brenn, Chemiker in einer grossen Chemie-Firma

Nach einer Lehre als Chemie-Laborant und einem Chemiestudium an der Hochschule wird Christian Brenn bald eine verantwortungsvolle Aufgabe in einer grossen Firma übernehmen. Im Interview mit Ladina Steinmann verrät er, wie er sich für diesen Ausbildungsweg entschieden hat.

Christian Brenn. Bild: Ladina Steinmann/BüWo

Herr Brenn, Sie haben vor vier Jahren die Lehre als Chemielaborant bei der Ems- Chemie abgeschlossen. Woran erinnern Sie sich, wenn Sie an Ihre Lehrzeit zurückdenken?
Es gab viel neuen Stoff zu lernen. Und dann konnte ich auch endlich arbeiten - arbeiten auf einem Gebiet, auf dem ich wirklich habe arbeiten wollen. Daran kann ich mich gut erinnern. Und dann noch an die kleineren und grösseren Eskapaden, die es während meiner Lehrzeit gegeben hat.

Sie haben damals parallel zur Berufslehre auch die Berufsmittelschule besucht. Würden Sie dies wieder gleich machen?
Ja, ganz klar. Wenn die Berufsmittelschule nachträglich gemacht wird, verliert man ein ganzes Jahr. Es kommt selbstverständlich auch auf die persönlichen Noten an, ob die Berufsmittelschule parallel zur Berufslehre gemacht werden kann. Aber lehrbegleitend würde ich sie sofort wieder machen.

In der Freizeit ist Christian Brenn begeisterter Fasnächtler (Bild: zVg).

Im Anschluss an die Berufslehre haben Sie die RS absolviert. Hatte diese einen Einfluss auf Ihr späteres Studium?
Die RS hat meinen Studienbeginn einfach verschoben. Aber das fand ich gut, denn dadurch hatte ich ein Jahr, um noch zusätzlich arbeiten zu können. Und so schlimm ist die RS ja auch wieder nicht.

Sie schliessen zurzeit Ihr Studium zum Chemiker an der Hochschule in Wädenswil ab. Was war Ihre Motivation zu studieren?
Ich wollte nicht nur als Laborant arbeiten, sondern später einmal Unterricht geben, zum Beispiel an der Gewerblichen Berufsschule Chur.

Würden Sie das Chemiestudium an der Hochschule in Wädenswil weiterempfehlen?
Das Chemiestudium kann ich sicher weiterempfehlen, auch das an der Hochschule in Wädenswil. Bei mir wars, bedingt durch den Umzug der Schule von Winterthur nach Wädenswil, ab und zu noch etwas chaotisch. Wenn jemand Chemie studieren will, ist die Hochschule in Wädenswil wirklich gut. Für Pendler ist sie sehr gut gelegen, falls jemand nicht gleich nach Wädenswil ziehen will.

Christian Brenn bereitet sich auf seine neue Funktion als Leiter Qualitätskontrolle bei einer grossen Chemiefirma vor (Bild: Ladina Steinmann/BüWo).

Ab Herbst übernehmen Sie bei der Ems- Chemie eine Stelle als Leiter Qualitätskontrolle. Finden Sie es richtig, dass Firmen ihre ehemaligen Lehrabgänger nach einer Weiterbildung wieder einstellen?
Ich finde das gut, denn die ehemaligen Lernenden kennen sich in der Betriebsstruktur aus, das Einarbeiten wird dadurch einfacher. Und es spricht für die Firma, wenn sich die Ehemaligen dort wieder bewerben.

Spielt der Bezug zum Kanton Graubünden bei Ihrer Rückkehr zur Ems-Chemie eine Rolle? Wenn ja, welche?
Für mich spielt der Kanton Graubünden eine grosse Rolle, ich möchte gerne hier wohnen bleiben. Ausserdem gibt es in Graubünden in der Chemie-Branche nicht so viele Möglichkeiten, eine Stelle zu finden.

In internationalen Unternehmen wird die englische Sprache immer wichtiger. Was haben Sie bisher für Ihre Englischkenntnisse getan?
Nun, wir haben Englisch in der Schule gelernt, und dann habe ich noch einen Intensivkurs besucht.

Worauf freuen Sie sich bei Ihrer Rückkehr zur Ems-Chemie am meisten?
Auf das Arbeiten. Nach drei Jahren Schule freue ich mich, wieder praktisch arbeiten zu können. Und dass ich in meiner neuen Stellung mehr mit den Menschen zu tun habe. Dann sind da ja auch noch meine ehemaligen Arbeitskollegen, mit denen ich nun wieder zu tun haben werde.


Quelle: Das Interview führte Ladina Steinmann, es erschien in der Bündner Woche büwo vom 01.09.2010. Den vollständigen Artikel mit zusätzlichen Angaben zur Berufsausbildung kannst Du hier als PDF herunterladen.

Berufe

Laborant/-in EFZ Fachrichtung Chemie

Weiterlesen …
tl_files/content/Teens/Berufsinfos/Berufe/LaborantIn_Chemie_710x338.jpg

Berufe

Chemiker/-in ETH/Uni

Weiterlesen …
tl_files/content/Teens/Berufsinfos/Berufe/ChemikerIn_ETH_710x338.jpg
Durchschnittliche Bewertung:
  •  
(1 Bewertung)

Was sagst Du dazu?

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare erhalten.