Archiv

Jeder Klick frisst Strom

Internet ist ein Stromfresser. Die gesamte Informations- und Kommunikationsbranche verursacht fast doppelt so viel Treibhausgasemissionen wie die zivile Luftfahrt. IT kann aber auch zur Energiewende beitragen.

Weiterlesen …

Archiv

Ein Tag im Internet

Luca und Mia sind Jugendliche, die im Schnitt 2.5 Stunden täglich online unterwegs sind. Dass sie dabei Energie verbrauchen, ahnen sie zwar, sie haben sich aber noch nicht konkret damit befasst. Es ist keine einfache Diskussion, die ihre inneren Engel und Teufel darüber führen, denn die genauen Energiemengen zu berechnen ist schwierig.

Weiterlesen …

Archiv

Wie surfe ich grüner?

Auch ein einzelner kleiner Internetnutzer kann dazu beitragen, dass das Internet die Umwelt weniger belastet. Hier findest du ein paar Tricks zum nachhaltigen Surfen.

Weiterlesen …

Archiv

Grüne Rechenzentren braucht das Land

Der weltweit rasant steigende Internetkonsum belastet die Umwelt. Die IT-Branche verfolgt verschiedene Lösungsansätze, um diesem Problem entgegenzuwirken.

Weiterlesen …

Archiv

Woher kommt die nötige Power?

Im Jahresdurchschnitt stammen nur 60 % der in der Schweiz verbrauchten Elektrizität aus inländischer Produktion. Wie wird dieser Strom produziert und woher stammt der Rest?

Weiterlesen …

Archiv

Internet – Wo verschwindet die Energie?

Der grösste Teil der Energie, die das Internet verbraucht, verschwindet unbemerkt irgendwo weit weg von uns. In riesigen Rechenzentren.

Weiterlesen …

Archiv

Umweltsünder Smartphone

Ein einzelnes Smartphone kann die Erde gut verkraften. Knapp 8 Milliarden registrierte Smartphones weltweit aber bringen sie mächtig zum Schwitzen. Fakten und Zahlen rund um die ökologische Bilanz unseres liebsten Spielzeugs.

Weiterlesen …

Archiv

Das Periodensystem der Elemente

Das Periodensystem der Elemente, das der russische Chemiker Dmitri Mendelejew vor 150 Jahren vorstellte, ist bis heute eine der wichtigsten Grundlagen für unser Verständnis von der Materie, aus der wir und das ganze Universum bestehen.

Weiterlesen …

Archiv

Faszination Mond

Der Wettlauf ins All, der in den 1950er Jahren zwischen den USA und der Sowjetunion entbrannte, fand seinen Höhepunkt in der Apollo 11-Mission: Zum ersten Mal machten Menschen Schritte auf dem Mond und kehrten auf die Erde zurück.

Weiterlesen …

Archiv

Der Adler ist gelandet …

Am 16. Juli 1969 um 0:32 Uhr Ortszeit hebt die Saturn-V-Rakete im Kennedy Space Center in Florida ab. Unter ohrenbetäubendem Getöse schleudert die gewaltigste Trägerrakete, die die USA je gebaut haben, die Apollo-Mission von der Erde weg.

Weiterlesen …
Eagle (Mondlandefähre Apollo 11)