Geschichte der Gene

Bild: CanStockPhoto (angepasst)

Die Geschichte der Gene beginnt schon früh mit der Erfindung des Mikroskops im 17. Jahrhundert...

Dieser Beitrag integriert Inhalte von der ehemaligen Website gene-abc.ch, die im Jahr 2016 von SimplyScience übernommen wurde. Das Gene ABC war eine Initiative des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (SNF) und umfasste auch eine Reihe von YouTube-Videos.

Geschichte der Gene

Gen-Story von 1665 bis 1977

Erst die Erfindung des Mikroskops im 17. Jahrhundert ermöglichte es den Menschen, die bis dahin unsichtbare Welt der Zellen und Mikroorganismen zu entdecken.

Weiterlesen …

Geschichte der Gene

Gen-Story von 1980 bis heute

1981 erfanden die Amerikaner Richard Palmiter und Ralph Brinster eine Methode (Mikroinjektion), um Tiere gentechnisch zu verändern: Die befruchteten Eizellen des Tieres werden auf ein Glasplättchen gebracht.

Weiterlesen …