Kamelhof Olmerswil

Seit 2008 gibt es den Kamelhof Olmerswil mitten im schönen Thurgau. Es ist ein spezieller Erlebnishof für Jung und Alt. Dort leben 14 Grosskamele sowie deren kleineren Verwandten, die Lamas und Alpakas. Neben Ausritten und Spaziergängen mit den Tieren, gibt es auch andere tolle Angebote.

Kamele

Tierische Angebote

Tierpatenschaften
Werde Gotte oder Götti von deinem Lieblingstier, z.B. von Herdenführer Rashid, oder dem vorwitzigen Frettchen Luitpold.

Kamelritt
Geputzt und gesattelt warten die Kamele für einen Ausritt über sanfte Hügel, Felder und Wiesen. Das Ganze dauert ca. 70 min und ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

Kameltrekking
Wenn du mehr Zeit mit den Kamelen verbringen möchtest, kannst du auch auf eine halbtägige Trekkingtour gehen.

Lamatrekking
Die Lamas sind die kleineren Verwandten der grossen Trampeltiere und Dromedare. Sie eignen sich nicht so gut zum Reiten. Die Lamas auf dem Hof lassen sich gut führen und sind daher für Spaziergänge mit Familien oder Gruppen geeignet.

Rundenreiten auf dem Hof
Grössere Gruppen wie Klassen oder alle, die gerne einfach mal so Höhenluft auf einem Kamel schnuppern möchten, können das mit einem Ritt auf der „kleinen“ Runde auf dem Hofplatz tun.

Führungen und Vorträge
Lehrreich und spannend – nicht nur für Kinder – sind unsere Führungen oder Vorträge.
Dabei erfähst du mehr über die Familie der Kamele. Ein besonderes Abenteuer verspricht auch der Erlebnisvortrag, bei welchem du exotischen Tieren einmal ganz nah sein kannst.

Kamelritt im Thurgau

Ausserdem können die Kamele – aber auch alle anderen Tiere – für Events und Veranstaltungen, z.B. Weihnachtsmärkte, Geburtstage oder Filmaufnahmen auch ausserhalb des Kamelhofes gebucht werden.

 

Alle weiteren Infos findest du auf der Homepage des Kamelhofs Olmerswil

 

Durchschnittliche Bewertung:
  •  
(0 Bewertungen)

Was sagst Du dazu?

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare erhalten.