Genome Jumper: Das Handyspiel zur Entdeckung Deiner Gene

Von der Haut- und Augenfarbe bis zur Ernährungsvorliebe oder Krankheitsveranlagung – unzählige Merkmale (Phänotypen) können durch kleine Veränderungen (Varianten) in unserer DNA beeinflusst werden. Spiele Genome Jumper, um die Auswirkungen solcher Änderungen auf Deinen Avatar zu entdecken!

Genome Jumper, eine App des SIB

Genome Jumper, das Handyspiel zur Entdeckung deiner Gene

Genome Jumper, ein Handyspiel des SIB Schweizerischen Instituts für Bioinformatik, lädt dich ein, das menschliche Genom und seine Variationen zu erforschen.

Wie es funktioniert

Lauf entlang der Sequenz von über 30 Genen, um einzigartige Varianten zu sammeln, und beobachte, wie sich dein Avatar entsprechend verändert ... oft mit überraschenden Ergebnissen! Es stehen 25 Avatare zur Verfügung, die verschiedene menschliche Populationen repräsentieren und sich in ihren genetischen Grundlagen leicht unterscheiden. Die zunehmenden Schwierigkeitsgrade erfordern Deine ganze Geschicklichkeit, um gefährliche Stürze in nicht-kodierende Regionen zu vermeiden und über Sekundärstrukturen zu springen, während Du so viele Punkte wie möglich sammelst.

Gene sind nur ein Teil der Geschichte.

Die in diesem Spiel dargestellten Varianten zeigen einige der bekanntesten Fälle, die mit einem bestimmten Phänotyp verbunden sind. Eine solche Verbindung ist äußerst kompliziert herzustellen, da es Millionen von menschlichen Varianten gibt, die zusammen mit Umwelt- und anderen externen Faktoren einen einzigartigen Phänotyp bilden. Es ist das Ziel von Bioinformatikern und Wissenschaftlern in den Life Sciences, die Wechselwirkungen zwischen all diesen Elementen zu untersuchen und besser zu verstehen.

Die App ist erhältlich im App Store und bei Google Play.

Durchschnittliche Bewertung:
  •  
(0 Bewertungen)

Was sagst Du dazu?

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare erhalten.