Berufe

Laborant/-in EFZ Fachrichtung Biologie (Pharmabiologie)

Bild: wavebreakmedia/Shutterstock.com

Du bist neugierig und möchtest gerne wissen, weshalb gewisse Dinge in der Biologie passieren? Du kannst dir auch vorstellen, dafür mit Viren und Bakterien zu arbeiten? Dann ist die Ausbildung zur Laborantin/zum Laborant für Pharmabiologie vielleicht etwas für dich.

In diesem Beruf erforscht du neue Wirkstoffe für Medikamente. Dazu arbeitest du mit Labortieren, Zellkulturen und Mikroorganismen. Eine gute Beobachtungsgabe, Interesse an Naturwissenschaft und Spass an technischen Geräten sind für diesen Beruf sehr wichtig. Auf jeden Fall wird’s dir in diesem Beruf nie langweilig!

Tätigkeiten

  • Du erforschst und prüfst neue Wirkstoffe für Medikamente
  • Du arbeitest mit Zellkulturen, Mikroorganismen und Labortieren
  • Mit modernsten Laborgeräten prüfst du die Wirkungsweise pharmazeutischer oder chemischer Substanzen
  • Je nach Aufgabe wendest du biochemische, zell- oder molekularbiologische sowie gentechnische Methoden an
  • Tierversuche sind ein bedeutendes Arbeitsgebiet dieses Berufes

Lehrfirmen

Unternehmen der pharmazeutischen Industrie

Schulische Vorbildung

  • Sekundarschule
  • Gute Noten in Mathematik und in den naturwissenschaftlichen Fächern sind von Vorteil

Ausbildung

  • 3 Jahre Lehrdauer
  • Praktische Ausbildung in den Laboratorien der Lehrfirma
  • Zusätzliche Ausbildung in betriebseigenen Werkschulen oder in überbetrieblichen Kursen
  • Theorie, Allgemeinbildung und Sport vermittelt die Berufsfachschule

Berufsschulfächer

  • Grundlagen der Biologie
  • Angewandte Biologie
  • Chemie
  • Mathematik/Informatik
  • Englisch

Weiterbildung

  • Höhere Fachprüfung (HFP) zum eidg. diplomierten Laboranten
  • Studium an einer Fachhochschule (FH)

Bewerbung

  • Direkt bei den Unternehmen, die Lehrstellen anbieten (LENA)
  • Wir empfehlen vorher abzuklären, ob aktuell Lehrstellen frei sind

Berufe: Laborant/-in EFZ alle Fachrichtungen

Um das Video zu sehen, musst Du bitte Marketing Cookies akzeptieren.
Ändere Deine Einwilligung

 

Mehr Infos findest du bei der Berufsberatung
Freie Lehrstellen vermittelt der Lehrstellennachweis LENA
sowie das Internationale Berufslexikon
Hier findest du
Infos zu einer Lehre in Deutschland

Erstellt: 05.12.2012

Dieser Beitrag wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf die aktuelle Website importiert. Wir freuen uns, wenn uns allfällige Darstellungsfehler gemeldet werden: redaktion(at)simplyscience.ch.

Mehr