Australien

Auf dem australischen Kontinent, der seit rund 50 Millionen Jahren durch Ozeane von den anderen Kontinenten getrennt ist, konnte sich eine eigene große Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren entwickeln. Geographie, Klima, Flora und Fauna sind daher einzigartig in Australien ...

Bild: Microstock Man/Shutterstock.com

Archiv

Australien - Ein spannender Reiseblog

Nadine von SimplyScience.ch hat für uns von Oktober bis Dezember 2013 aus Australien gebloggt!

Weiterlesen …
Wüste von Australien

Archiv

Australien – ein riesiges Floss für besondere Lebewesen

Koalas, Schnabeltiere und Riesen-Eukalyptus sind auf keinem Kontinent ausser Australien zu finden. Wie sind diese einzigartigen Lebewesen dorthin gekommen?

Weiterlesen …
Kängurus gibt es in Australien überall

Archiv

Beuteltiere

Beuteltiere sind spezielle Säugetiere – die bekanntesten unter ihnen sind wohl die Kängurus. Tatsächlich leben die meisten Beuteltiere in Australien.

Weiterlesen …
Känguru - das bekannteste Beuteltier Australiens

Archiv

Das Känguru

Die australischen Kängurus sind eine Tierfamilie mit ganz unterschiedlichen Mitgliedern.

Weiterlesen …

Archiv

Das Wombat – ein spezieller Einwohner Australiens

Von den europäischen Einwanderern wurden die knuffigen Tiere zwar auch „Badgers“ (Dachse) genannt, aber ihren Namen „Wombat“ hatten sie schon lange vorher von den Aborigines bekommen, den Ureinwohnern Australiens.

Weiterlesen …

Archiv

Das Great Barrier Reef

Das grösste lebende Bauwerk der Erde stammt von Korallen und kann sogar vom Weltraum aus gesehen werden: das Great Barrier Reef.

Weiterlesen …
Das Great Barrier Reef ist ein „Biodiversitäts-Hotspot“: Eine grosse Zahl bedrohter Tier- und Pflanzenarten lebt hier

Archiv

Warum fliegt ein Bumerang zum Ausgangspunkt zurück?

Weiterlesen …
Wurfhölzer gibt es in allen Farben und Formen

Archiv

Warum ist der Wüstensand in Australien rot?

Das Gestein im Herzen Australiens und die daraus entstehenden Sandkörner enthalten Eisen, das an der Luft zu braunrotem Eisenoxid rostet.

Weiterlesen …
Der Uluru, das rote Wahrzeichen Australiens

Archiv

Biomining

Unter Australiens Oberfläche verbergen sich viele Schätze. Um sie zu heben, braucht man aggressive technische und chemische Verfahren – oder biologische Helfer und etwas Geduld …

Weiterlesen …
Bergbauminen hinterlassen riesige Wunden in der Erdoberfläche

Archiv

Land der Gifttiere

Mehr als 50 giftige Land- und Seeschlangen, 22 verschiedene giftige Spinnen: Das klingt nicht nach den Tieren, die man in den Ferien unbedingt antreffen möchte – aber in Australien könnte das der Fall sein.

Weiterlesen …
Der Taipan ist eine der giftigsten Schlangen der Welt, aber sehr scheu

Archiv

Überraschend giftig

Australiens Tierwelt umfasst mehr als niedliche Koalas und farbenprächtige Korallen: Der Kontinent beherbergt eine erstaunliche Vielfalt an Gifttieren, und zwar längst nicht nur Schlangen und Spinnen.

Weiterlesen …
Eine Blauringkrake

Archiv

Der Eukalyptusbaum, ein Ureinwohner Australiens

Eukalyptuswälder machen den grössten Teil der Waldfläche in Australien aus. In diesen Wäldern findet man über 700 verschiedene Arten von Eukalyptusbäumen.

Weiterlesen …

Archiv

Buschbrände erwecken die Vegetation zu neuem Leben

Immer wiederkehrende Buschfeuer gehören von jeher zur Ökologie Australiens. Wie genau sich Eukalyptusbäume nach den Bränden so schnell erholen, war lange ein Rätsel.

Weiterlesen …