Wissen

Themen Dossiers

809Treffer

Sortiert nach:
Tiere & Pflanzen

Die Sprache der Pflanzen

Pflanzen haben weder Mund noch Ohren. Doch sie haben eine Vielfalt an faszinierenden Methoden entwickelt, um sich mit anderen Lebewesen auszutauschen. Sie kommunizieren dabei mit optischen und chemischen Signalen.

Tiere & Pflanzen

Magisches Leuchten im Dunkeln

Sein Name täuscht: Das Glühwürmchen ist kein Wurm, sondern ein leuchtender Käfer (der dabei keineswegs zu glühen beginnt). Passender wird dieses Insekt deshalb auch als Leuchtkäfer bezeichnet.

Tiere & Pflanzen

Ein besonderer Baum: Die Birke

Jeder kennt sie, die Hängebirke mit ihrer typischen weissen Rinde. Schon unsere Vorfahren wussten, dass sie ein besonderer Baum ist, der sich für vielerlei medizinische oder handwerkliche Zwecke eignet. Nur Allergikern bereitet die Birke mit ihren Pollen keine Freude.

Zellen & Moleküle

Die bunte Chemie der Stimmungsringe

Zaubertassen oder Stimmungsringe erstaunen mit ihren wechselnden Farben. Dahinter steckt das Prinzip der Thermochromie, bei dem Stoffe durch Temperaturschwankungen ihre Farbe ändern. Dieser Effekt wird für viele spannende Anwendungen im Alltag oder in der Industrie genutzt.

Technik & Materialien

Technik im Dienste der Gesundheit

Ein Freerider, allein, schwer verletzt, ohnmächtig im Schnee: Dass diese Geschichte trotzdem gut endet, verdankt Nico mehreren technischen Anwendungen von der Notruf-App bis zum Lokomaten.

Technik & Materialien

Personalisierte Medizin

In der personalisierten Medizin werden beim einzelnen Patienten individuelle genetische Unterschiede identifiziert und basierend darauf Voraussagen über die Wirksamkeit und Verträglichkeit eines Medikaments getroffen und die passende Therapie gewählt.

Technik & Materialien

Technik auf der Intensivstation

Auf der Intensivstation werden Patienten betreut, die sich in einer lebensbedrohlichen Lage befinden. Nebst speziell geschultem Personal sind technische Geräte zur Überwachung und Behandlung der Patienten oder Patientinnen unabdingbar.

Technik & Materialien

Virtuelle Realität in der Medizin

Die Technik der virtuellen Realität ist nicht mehr der Unterhaltungsindustrie vorbehalten, sondern wird in verschiedenen Bereichen der Medizin bereits eingesetzt oder ist Gegenstand der Forschung.

Forschertagebücher

Ein Kurzpraktikum in Peptidsynthese bei Bachem

Im Rahmen des Nationalen Wettbewerbs 2020 von Schweizer Jugend forscht wurde Daria Diethelm mit dem Sonderpreis von SimplyScience ausgezeichnet und durfte hinter die Kulissen des Peptidherstellers Bachem schauen.

Mehr